Längsstreifen Pullover #dogcrochetedsweaters
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Längsstreifen Pullover #dogcrochetedsweaters





Längsstreifen Pullover

Diese Strickanleitung ist auf deutsch.  Der Längsstreifen Pullover wird von unten nach oben mit einem 4 re, 4 li Bündchenmuster gestrickt. Die Ärmel werden gestrickt, indem die Maschen entlang des Armlochs aufgenommen werden und auf einer kürzeren Rundstricknadel oder einem Nadelspiel gestrickt werden. Am Halsausschnitt wird zuletzt eine doppelte Bündchenkante gestrickt. Zum Fertigstellen ist am Längsstreifen Pullover somit fast kein Vernähen nötig. Größenhilfe Der Längsstreifen Pullover hat eine leichte oversize Passform. Du kannst als Ausgangspunkt eine Größe wählen, die ca. 20-25 cm weiter als Dein Brustumfang ist (siehe Maßen auf der 1. Seite). Das Modell auf dem Bild hat einen Brustumfang von ca. 85 cm und trägt Größe XS. Du kannst auch die Längenmaße eines Pullovers nehmen, der Dir sehr gut passt, bevor Du mit dem Stricken beginnst. Da der Pullover von unten nach oben gestrickt wird, muss eine eventuelle Korrektur der Länge schon beim Stricken des Rumpfes erfolgen. Die Länge des Pullovers bleibt nach dem Waschen und Bügeln identisch – es ist dennoch wichtig, die Bündchen auf das richtige Maß zu ziehen, wenn die Länge währenddessen gemessen wird (das Bündchen wird etwas kürzer, wenn es in die Breite gezogen wird). Größen: XS (S) M (L) XL Brustumfang: 105 (114) 122 (130) 139 cm Komplette Länge: 59 (61) 62 (65) 70 cm Maschenprobe: 19 Maschen x 26 Reihen im Bündchenmuster (4 re, 4 li) nach dem Bügeln = 10 x 10 cm Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,5 mm; 80-100 cm und 40 cm Material: 250 (300) 300 (350) 350 g Arwetta von Filcolana (Very Light Grey 957) (50 g = 210 m) zusammen mit 125 (150) 150 (175) 175 g Tilia von Filcolana (Off-White 101) (25 g = 210 m) Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ (3 von 5). Für die Einteilung der Schwierigkeitsgrade siehe hier.

Yellow pin